Barcamps zum Thema Bildung

Neben dem etablierten educamp, gibt es eine Reihe von Barcamps, die sich mit Bildung beschöftigen. Hier eine Übersichtsliste:

Juni 2019

edu-camp kostenfrei

8.6.2019 (Sa) in Bern
Thema: altiernative Lern- und Bildungswege, digital, analog, theoretisch und praktisch
Kosten: nur die Mahlzeiten und die Übernachtung werden verrechnet
Webseite - Twitter

wimacamp kostenpflichtig (ab 50 Euro)

18.6.2019 (Di) in Berlin
Thema: Zum fünften Mal in Folge treffen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Hochschulmitarbeiterinnen und -mitarbeiter, PR- und Marketingfachleute aus dem Wissenschaftsbereich zum Dialog auf Augenhöhe.
Webseite - Hashtag: #wimacamp - Twitter - Facebook

#play14 Berlin kostenpflichtig (ab 50 Euro)

21.6.2019 (Fr) bis 23.6.2019 (So) in Berlin
Thema: #play14 is an international gathering of like-minded people who share the common idea that playing is the best way to learn and understand!
Kosten: Cost price, EUR 215
Webseite - Hashtag: #play14 - Twitter - Facebook

September 2019

2. EPALE Barcamp kostenfrei

19.9.2019 (Do) bis 20.9.2019 (Fr) in Leipzig
Thema: Am 19. und 20.09.2019 veranstalten EPALE Deutschland und die Volkshochschule Leipzig im zweiten Jahr in Folge ein gemeinsames Barcamp - diesmal liegt der Schwerpunkt auf der politischen Erwachsenen- und Weiterbildung.
Webseite - Hashtag: #barcampepale - Twitter - Facebook

Oktober 2019

EduCamp Hattingen 2019 kostenpflichtig (ab 50 Euro)

13.10.2019 (So) bis 11.10.2019 (Fr) in Hattingen
Thema: Das BarCamp rund um Bildungsthemen
Kosten: inkl. Übernachtung und Übervollverpflegung, Kinder kostenlos
Webseite - Hashtag: #echat19 - Twitter - Facebook

November 2019

IWM #LearnMap kostenfrei

14.11.2019 (Do) bis 15.11.2019 (Fr) in Tübingen
Thema: Ziel des Barcamp IWM #LearnMap ist, Praktikern im Bereich Lernen und Lehren mit digitalen Medien eine Plattform für den Erfahrungsaustausch zu bieten.
Webseite - Hashtag: #LearnMap