Barcamps zu Gesellschaftsthemen

Die folgenden Barcamps im deutschsprachigen Raum beschäftigen sich mit gesellschaftlichen Themen:

April 2020

openTransfer CAMP #Zusammenhalt kostenfrei

24.4.2020 (Fr) in Kassel
Thema: Das Barcamp für Projektmacher:innen und Engagierte, die sich ehrenamtlich oder hauptamtlich für gesellschaftlichen Zusammenhalt engagieren - ganz egal, ob im Sprachcafé, im inklusiven Sportverein oder im Social-Start-up.
Webseite - Hashtag: #otc20

Juni 2020

WelcomeCamp 2020 Kostenbeitrag (bis 50 Euro)

6.6.2020 (Sa) in Berlin
Thema: Wer, wenn nicht wir. Das Barcamp für Ehrenmenschen und die, die es werden möchten. Wir zeigen Gesicht für Toleranz, Weltoffenheit und eine gelebte Willkommenskultur – nicht nur im Ehrenamt.
Kosten: Kinder und Geflüchtete haben freien Eintritt
Webseite - Hashtag: #WelcomeCamp - Twitter - Facebook

AhnenforschBAR Kostenbeitrag (bis 50 Euro)

6.6.2020 (Sa) in Freiburg
Thema: für Genealogen, Historiker, Archivare, Bibliothekare und alle *innen
Webseite - Hashtag: #AhnenforschBAR - Twitter - Facebook

Oktober 2020

Servus! Social Workers - Changing Future Kostenbeitrag (bis 50 Euro)

16.10.2020 (Fr) in München
Thema: Alle im sozialen Bereich arbeitenden und interessierten Menschen sind eingeladen, sich kreativ und innovativ mit der Zukunft der Sozialarbeit in Zeiten von Fachkräftemangel, BTHG, Digitalisierung etc. zu beschäftigen.
Kosten: Early Bird Ticket / Kostenfreie Tickets verfügbar
Webseite - Hashtag: #rebobarcamp20 - Twitter - Facebook