Barcamps zu Gesellschaftsthemen

Die folgenden Barcamps im deutschsprachigen Raum beschäftigen sich mit gesellschaftlichen Themen:

März 2020

Kommunales Barcamp SH kostenfrei

20.3.2020 (Fr) in Kiel
Thema: Das Barcamp über den digitalen Wandel in Städten, Gemeinden und Kreisen. Eure Sessions und Diskussionen rund um die Digitalisierung und Innovationen, wie sie die Interaktion mit dem Bürger, die Arbeit und ganze Prozesse verändert.
Webseite - Hashtag: ##bcsh20

Stadt Land Food Niedersachsen Kostenbeitrag (bis 50 Euro)

20.3.2020 (Fr) in Oldenburg
Thema: Was kommt auf den Tisch: Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz schafft Raum für einen offenen Dialog. Ernährung ist nämlich viel mehr als Essen und Trinken. Lasst uns auch in Zukunft darüber reden!
Kosten: 10 €
Webseite - Hashtag: #stadtlandfood - Twitter - Facebook

Barcamp Metzingen - Bürgerschaftliches Engagement der Zukunft Kostenbeitrag (bis 50 Euro)

21.3.2020 (Sa) in Metzingen
Thema: Das Barcamp für ehrenamtlich Tätige, Vereine und Interessierte
Kosten: 15 EUR inkl. Verpflegung
Webseite - Hashtag: #bcmetz20

Servus! Social Workers - Changing Future Kostenbeitrag (bis 50 Euro)

27.3.2020 (Fr) in München
Thema: Alle im sozialen Bereich arbeitenden und interessierten Menschen sind eingeladen, sich kreativ und innovativ mit der Zukunft der Sozialarbeit in Zeiten von Fachkräftemangel, BTHG, Digitalisierung etc. zu beschäftigen.
Kosten: Early Bird Ticket / Kostenfreie Tickets verfügbar
Webseite - Hashtag: #rebobarcamp20 - Twitter - Facebook

7. Tag der Dörfer - Das Dorf der Zukunft: Ein Barcamp zum Mitmachen! kostenfrei

29.3.2020 (So) in Sundern-Hagen
Thema: Der "Tag der Dörfer" ist seit Jahren ein kreativer Treffpunkt für Dorfaktive. Er richtet sich an alle Menschen in Südwestfalen, denen die Zukunft der Dörfer am Herzen liegt. Wir suchen Ihre/Deine Ideen für die REGIONALE 2025.
Webseite - Hashtag: #regionale2025SWF